Pepper | Der kleine Roboter der Hefel Wohnbau AG

Pepper 

der kleine Roboter von Hefel Wohnbau

Konsequent in der Weiterentwicklung der Position als Technologieführer liegt es für Hefel Wohnbau auf der Hand, als erstes Wohnbauunternehmen einen humanoiden Roboter im Tagesgeschäft einzusetzen. Hier befinden wir uns in bester Gesellschaft mit weltweit tätigen Unternehmen wie Costa Cruises, Nestlé oder die französische Bahngesellschaft SNCF. Ähnlich wie das mobile Internet, der Einsatz von Smartphones und Tablets im Alltag inzwischen mit Selbstverständnis genutzt werden, sehen wir auch die Unterstützung von humanoiden Robotern und künstlicher Intelligenz auf dem Vormarsch.

Pepper, der 120 cm große Roboter ist im Terminal V in der Hefel-Wohnwelt Zuhause. Dort präsentiert er den Interessenten eine Auswahl an Einrichtungsideen, die exakt auf ihren Geschmack zugeschnitten sind. Potentielle Kunden können sich so inspirieren lassen, wie es in ihrem künftigen Zuhause aussehen könnte.

Langfristig ist geplant, Pepper auch außerhalb der Firmenzentrale in Lauterach einzusetzen. Unter dem Schlagwort „Social Housing“ soll der, auf menschliche Interaktionen programmierte, Roboter auch als eine Art Concierge in Hefel Wohnanlagen fungieren. Seine Aufgaben werden dabei vom Rufen des Lifts über die Weiterleitung von Nachrichten bis hin zum Smalltalk und der Erledigung kleiner Dienste für die Bewohner reichen.

Pepper's Wohnwelt

Pepper's Wohnwelt

In der virtuellen Welt im Terminal V haben Interessierte die ausgezeichnete Gelegenheit bereits, weit vor Baubeginn, einen umfassenden Eindruck vom künftigen Projekt, der Aussicht und auch vom Lichteinfall zu erhalten.

In der Hefel-Wohnwelt – im Untergeschoss des Terminal V gelegen – können die Besucher dann im Anschluss die Ausstattungselemente real betrachten. In einer eigenen Musterwohnung, die ganz im Stil des kleinen Roboters gehalten ist, wird eine Auswahl an Oberböden, Sanitärausstattung, sowie Fenster- und Türenbeispiele präsentiert.

Zu guter Letzt stellt Pepper hier auch unterschiedliche Einrichtungsstile vor. Diese können einen sinnvollen Leitfaden für das stimmige Arrangement der unterschiedlichen Materialien in Ihrer künftigen Wohnung dienen.

Termin vereinbaren
Pepper's Wohnwerkstatt

Hefel Wohnwerkstatt

Die Wohnwerkstatt befindet sich in der Wohnwelt. Diese symbolisiert die Individualität unserer Kunden.

Gemeinsam mit unseren Experten werden die Möbel der Wohnwelt so platziert, wie sich dies im Wohnungsgrundriss darstellt. Möbelgrößen real zu sehen, bietet den künftigen Kunden eine zusätzliche Unterstützung in der Entscheidungsfindung.

Im Anschluss werden am Arbeitstisch (der „Werkbank“) die passenden Bodenbeläge, Farben und Stoffe ausgewählt und harmonisch aufeinander abgestimmt. Dank vieler inspirierender Bilder gelingt es uns, das Passende für jeden Kunden zu finden.

Termin vereinbaren